Bäumchen, wechsel Dich....

....oder so ähnlich, das ist die Idee hinter diesem Prototyp bzw. Entwurf für einen Buchblock.

Ich weiß nicht, wie es Euch so geht, ich jedenfalls kann mich oft nicht so wirklich entscheiden, was ich denn nun mit so einem Buchblock anfangen will. Und noch weniger weiß ich das, wenn ich ein Exemplar verschenke.

Also habe ich mir überlegt, ein Sichtfenster mit Wechselmöglichkeit aus übrig gebliebener Laminierfolie zu integrieren, dann kann die Beschenkte sich selbst aussuchen, was sie damit anfängt.







Bitte nicht so genau hinschauen, ich habe gerade erst entdeckt, dass der Spiegel hinter dem Buch total verstaubt ist. Peinlich. ;-) Und so fleckig wie auf dem letzten Foto sieht das Ganze in echt nicht aus, das ist tatsächlich die Sonne, die just in dem Moment durchs Fenster schien, als ich dabei war, Aufnahmen zu machen.

Die Kärtchen habe ich mit der Minc foliert, Buchblock, Papier und Buchleinen sind von Alexandra Renke.

Liebe Nordseeinselgrüße zu Euch und ein schönes Wochenende

Marion