Winter adé! Und: Wer hat Lust auf Sylt?

Letzte Woche hat es geschneit. Es war außerdem kalt. Und sturmwindig. Anders ausgedrückt: - 4 Grad Celsius + 7 Beaufort Windstärke => Sibirien light. Hallo? Bin ich ein Eskimo? Hab' ich Kufen unter den Plateausohlen? Seh ich aus, als würde mir eine rote Nase im Gesicht stehen? 

Na gut, Kälte, mit ohne Sonne, Schnee...jedes für sich ist ja ganz ok. Und Wind gehört hier im hohen Norden ja dazu, sonst stimmt irgendwas nicht. Aber alles zusammen, so richtig geballt und von jetzt auf gleich? Ähm, nee. Muss nicht. Will ich nicht. Mach weg. Ich wollte Frühling und zwar pronto, sofort! Da kamen mir die neuen Stanzen von Memory Box gerade recht. Schmetterlinge! Stahlgegossene Frühlingsboten. Eine Symbiose in Metall. Schmetterlinge im Kreis. Viele. Ganz viele. Her damit, alles meine!

Und als heute der Postbote klingelte, da habe ich gleich alles stehen und liegen lassen und die Big Shot angeworfen....einfach so, weil's Spass macht! :-) Et voilà:




Eigentlich arbeite ich ja gerade an einem Buchbinde-Projekt, das ich Euch hoffentlich in den nächsten Tagen zeigen kann - ein paar Schnipsel vom wunderschönen bunten Gute-Laune-Herz-Papier von Alexandra Renke, das hier auf handschmeichelndem Bütten, ebefalls aus der Erlebniswelt, zum Einsatz kommt, habe ich für meine Schmettis zweckentfremdet. Die Stanze ist von hier, aber ich denke, es gibt sie bald auch hier bei uns zu kaufen.

In den letzten Tagen habe ich darüber nachgedacht, ob es wohl unter Euch Kreativen und Papierverrückten auch ein paar gibt, die nicht nur Lust aufs Werkeln, sondern auch auf Sylt hätten, auf einen wirklich tollen, phantastischen, abgefahrenen, phänomenalen, experimentellen Workshopurlaub mit innovativen Ideen? Der ganz hohe Norden ist ja faktisch immer noch kreative Diaspora - ich finde, es ist an der Zeit, das zu ändern. Habt Ihr Lust, mit mir den Grundstein dafür zu legen? Vielleicht vier Tage im Herbst, eventuell mit einer Verlängerungsoption, mit vielen tollen Workshop-Gebern, wenn es nicht mehr ganz so voll ist und bevor es in Eure Basteleien für die Weihnachtsmärkte geht? Kraft und Kreativität tanken? Eine Art Superduper-Kreativ-Bootcamp mit integriertem Erholungsfaktor, weil natürlich neben Schnibbeln, Stanzen und Stempeln auch ein bisschen Sightseeing, Strandspaziergang und Seelebaumelnlassen dabei sein sollen?

Um die Organisation mit allem drum und dran würde ich mich mit Unterstützung meiner lieben Kollegen vom Tourismus-Service Kampen und der Sylt Marketing GmbH kümmern, das heißt um Seminarleiter, aber auch um Übernachtungsmöglichkeiten für Euch und allem, was sonst noch dazu gehört, selbstverständlich zu erschwinglichem Preis. Air Berlin fliegt übrigens im Herbst für gar nicht viel Geld einmal täglich von Düsseldorf aus in einer Stunde auf die Insel und sogar die Schweizer könnten ab Zürich mit Zwischenstopp einschweben. :-)

Ich würde mich sehr über Euer Feedback dazu freuen, am liebsten per Mail unter marion.fehr(at)gmail.com, damit ich einen Überblick bekomme, wer von Euch überhaupt Interesse daran hat, ein bisschen Urlaub mit Workshop bzw. vice versa zu verbinden.

So, jetzt wieder ab an den Werktisch...Auf bald, seid herzlich gegrüßt von

Marion


Kommentare:

  1. Liebe Marion,
    was für schöne Flattermänner, da bekomme ich hier im Regensturm Lust auf Frühling!
    Die Idee mit einem Kreativtreffen finde ich auch toll! Hängt ein bisschen vom Datum ab, da Herbst bei mir die Hochsaison ist ;-) Wir bleiben über WA oder Mail in Kontakt darüber!
    Liebe Grüße in den schönen Norden
    Dörthe

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Marion,
    die Karten sind ja traumhaft ... da ich ja auf weiß stehe, finde ich die mit den tanzenden Schmetterlingen im Kreis besonders bezaubernd. Da möchte man ja fast wieder in einen Kaufraus verfallen.
    Liebe Grüße
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  3. Oh, OH, Oh Marrriiooonnnn!

    Ich willll... melde mich per mail..

    Flattrige Karten und dann noch in weiss, da hast du mich natürlich sofort... wunderschön!

    Ganz liebe Grüsse in den Norden Manuela

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Marion,

    Deine Schmettis Karten sind wunderschön, so leicht und beschwingt! Diesen Kranz hab' ich auch schon auf meine Wunschliste gesetzt, so hübsch.
    Bei uns soll am WE auch der Winter kommen, sogar mit Schnee ... wer will den schon?
    Kreativtreffen auf Sylt ... da müssen meine Kinder noch etwas älter sein, dann käm' ich sofort (und mein Mann würde mich sogar liebend gerne begleiten!). Wir lieben die See!
    Ganz liebe Grüße aus dem Süden sendet Dir
    Susanne

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Marion,
    kann mich den anderen nur anschließen.
    Mir gefällt die erste Karte besonders gut. Ton in Ton hat immer so etwas edles...
    Bei mir steht der Kranz auch schon auf der Wunschliste ;-)
    Liebe Grüße aus dem (leider so wwweeeiiittt entfernten) Süden, Antje

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Marion
    Oh da ist ja der Schmetterlingkreis:-) wunderschön hast du ihn eingesetzt.... Den muss ich glaub wirklich auch haben:-) :-)
    So ein Kreativtreffen - Kreativferien tönt sehr verlockend.... toll dass du eine solche Initiative ergreifst. Nur dieses Jahr wird es bei mir sicher nicht gehen.... Aber vielleicht kommst du und alle anderen auf den Geschmack und es gibt eine Wiederholung....
    Liebe Grüsse Adriana

    AntwortenLöschen
  7. Guten Morgen Marion ;))
    Kartenträume und dann noch Aussicht auf Bastelträume auf Sylt!
    Ich bin dabei ;)))!!! Ganz liebe Grüsse Elisabeth

    AntwortenLöschen
  8. Genial, sooo schöne Karten, da sehnt man sich nach dem Frühling. Verlockend hört sich auch das Kreativtreffen auf Sylt an, leider so weit weg und auch mit der Familie nicht so vereinbar.
    LG
    Iris

    AntwortenLöschen
  9. Guten Morgen nach Sylt....du machst ja richtig Lust auf Frühling..leider kommt bei uns erstmal der Winter....
    Sylt...schon eine Versuchung.....aber ich glaube das sprengt meinen Rahmen.
    Liebe Grüße in den hohen Norden
    Bianca

    AntwortenLöschen
  10. Die Mail ist schon geschrieben und losgeschickt. Du sprichst mir das Wetter betreffend so was von aus der Seele. Spikes zum Unterschnallen für die High heels müssen erst noch erfunden werden und ich bin nicht zum Clown geboren ;)
    Deine Karten sind der Hammer und ich bin gespannt, wie Dein Buchbindeprojekt aussieht.
    GLG, Maike

    AntwortenLöschen
  11. Schöne Karten und eine super schöne Idee! Habe Dir schon eine Mail geschickt.
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  12. Das sind ja wunderschöne Kärtchen, liebe Marion!!!
    Die Kreisstanze kommt doch gleich mal auf meine Wunschliste ;-)
    Oh auf Sylt hätte ich große Lust, aber mit einem kleinen Lukas daheim, ist es im Moment leider noch nicht möglich.... ;-)
    GlG
    Anett

    AntwortenLöschen
  13. Ganz bezaubernde Karten
    und eine Hammer-Idee!
    Moin, moin - ich liebe Sylt ja, aber es ist schon sehr weit weg - ich bin aus dem südlichen Teil -
    aber ich bin schon am Überlegen...
    L.G. und schon mal ein großes Danke - fürs Zeigen und
    für die Idee!
    Gudrun

    AntwortenLöschen
  14. Winter adè?
    Na, auf Deiner schönen Karte schon, liebe Marion!
    Sylt?! Tolle Idee! Wenn der Termin passt fallen mir jede Menge Gründe ein dringend dabei zu sein :)))

    GlG von Kerstin

    AntwortenLöschen
  15. Sylt ruft ... :) ...
    Schmetterlinge ... so wunderschön !!! ...

    auf mich kannst du zählen :)

    glg
    Silke

    AntwortenLöschen
  16. Beate Lange-Alber13. Januar 2016 um 08:52

    Ich wäre auch gerne dabei wenn es zeitlich passt. Ich wohne zwar im Süden Deutschlands, aber irgendwie werde ich bis Sylt kommen :-).
    lg Beate

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Marion,
    die Karten sind einfach wunderbar. So "leicht".
    Grundsätzlich hört sich scrappen auf Sylt auch echt wie leben im Paradies an! Schöne Idee!
    LG Corinna

    AntwortenLöschen
  18. Wow, die erste Karte hat es mir angetan. So wunderbar...zart...edel...fantastisch.

    Oh, ich möchte schon lange Mal nach Sylt. Davon träume ich schon seit Längerem. Und was gäbe es besseres, als das liebste Hobby der Welt dort ausüben. Wäre echt cool. Und der Anschluss aus der Schweiz scheint ja auch gewährleistet zu sein hihihi

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Marion,
    wunderschöne Karten und die Idee, einen Workshop auf Sylt mitzuerleben.....
    einfach nur toll. Wenn das Datum passen sollte, wäre ich gerne dabei.
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  20. hört sich verführerisch an...
    muss mal in mich gehen...
    melde mich...
    LG ARDT

    AntwortenLöschen
  21. Tolle Idee, wir waren im Sommer auf Sylt, leider bei nicht so tollem Wetter, aber das ist ja beim basteln eh egal
    Ich wäre gerne dabei!
    LG Ramona

    AntwortenLöschen
  22. ohhhhh... die ersten Schmetterlinge flattern :) wie schön ♥

    Dein Plan hört sich toll an --- aber zeitlich für mich nicht machbar - leider :(((

    Sei lieb gegrüßt
    Bella

    AntwortenLöschen
  23. Die weisse Schmetterlingskarte ist einfach der HAMMER!
    Liebe Grüsse, Marlene

    AntwortenLöschen