Kartenfotoalbumdings & Sylt-Update

Endlich ist er fertig, der Prototyp des Albums, an dem ich die vergangenen Tage rumprobiert habe. Gefaltet aus einem Bogen in wunderbar glänzendem Schimmer-Violett. Der Laschenverschluss ist ohne Ansatz aus dem Umschlag herausgestanzt bzw. geschnitten. Vier innenliegende Fächer im A6-Postkartenformat sind mit verdeckter Dreistichheftung am Umschlag angebracht, jeweils von beiden Seiten befüllbar und kommen - abhängig von der Papierfestigkeit - ohne Klebstoff aus. In meinem Erstling habe ich pro Fach eine Blanko-Büttenkarte und eine selbst gewerkelte Doppelkarte eingelegt, macht insgesamt 8 Karten. 



Der Clou: Sobald die Karten verschickt sind, lassen sich die Fächer mit Fotos bestücken - im Handumdrehen wird aus einer Kartenbox ein kleines Fotoalbum. Die Grundidee dieser Art der Bindung stammt von einem Buchbinder aus der Schweiz, der mittlerweile in Holland lebt und arbeitet, ich habe sie etwas für meine Zwecke abgewandelt.


Herz-DesignpapiereBütten & Typostempel von Alexandra Renke, Stanze für die Lasche von Kesi'art

Jaaaa, und dann möchte ich mich bei Euch ganz herzlich für Euer Feedback zu meiner Kreativworkshopurlaubsauszeitsidee im Herbst auf Sylt bedanken - so viel sei verraten: Nehmt Euch für den Oktober nicht allzuviel vor, denn.....

... der Workshop findet statt! 


Stay tuned! Termine, Infos & Preise schon ganz bald hier auf diesem Sender bzw. per Mail. :-)

Ich freue mich RIESIG! :-)

Seid herzlich gegrüßt aus dem hohen Norden von

Marion




Kommentare:

  1. Wenn das mal keine ausgefallene Idee ist ;))
    Und Sylt ---- das wird!!!
    Ganz liebe Grüsse Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. Was für ein Album! Sagenhaft. Und was für eine tolle Nachricht, da freue ich mich ebenfalls RIESIG!!! Was den größten Teil der Freude ausmacht: Endlich habe ich Gelegenheit, Dich persönlich kennenzulernen :)
    Warte gespannt auf nähere Einzelheiten, bis dahin die allerherzlichsten Grüße,
    Maike

    AntwortenLöschen
  3. die Box bzw. das Album- geniale Idee.
    Und für Deinen WS drücke ich Dir fest die Daumen.
    GLG
    Lisa

    AntwortenLöschen
  4. Ein wunderschönes Album mit wunderschönen Karten - und mit Recycling liegst Du auch voll im Trend ;-) die Idee mit der doppelten Verwendung ist super.
    Herzliche Grüße
    Dörthe

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Marion,

    was für ein tolles Album! Buchbinden etc. finde ich auch faszinierend, aber am Ende weiß ich nicht, was ich mit meinen edlem Buch dann machen soll? Streicheln und ins Regal stellen, ist dann doch zu schade! Aber ein Album mit doppelter Funktion ist ganz in meinem Sinne. Danke für die tolle Idee! Ich gehe dann mal Kartenfotoalbendingsen. Brauche eh noch ein Geschenk für meine Schwiegermutter und wollte ihr einen Kartenvorrat schenken. Mal schauen ob ich das so hinbekomme. Elisabeth hat für mich ja reserviert ;)) Freue mich schon sehr.
    Liebste Grüße
    Mimi

    AntwortenLöschen
  6. Guten Morgen, dein " Dings" ist ja der Hammer...wunderschön und dann noch mit doppelter Verwendung , was will "Frau" mehr.
    Ganz liebe Grüße aus dem eisigen aber sonnigen Süden
    Bianca

    AntwortenLöschen
  7. geherzt ❤️

    :))

    ich bin gespannt auf Neuigkeiten

    glg
    Silke

    AntwortenLöschen
  8. Geniale Idee, WOW!
    Bin sprachlos ... mehr fällt mir gerade nicht ein.

    Ach doch: ganz liebe Grüße in den stürmischen Norden schickt per Luftpost
    Susanne

    AntwortenLöschen
  9. Was für ein geniales Teil, mit doppeltem Nutzen, einfach Hammer.
    LG
    Iris

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Marion
    Was für ein schönes Werk und die Farben erst.... Gefällt mir sehr gut.... Ich hätte keine Ahnung, wue das zu erstellen ist... Also bewundere ich halt deins:-)
    Liebe Grüsse Adriana

    AntwortenLöschen
  11. Also dieses Kartenfotoalbumdings ist ja der Hammer! Eine wunderbare Idee so 2 in 1...:-)
    Und ich schau jetzt gleich doch mal nach wie ich wohl von Nürnberg nach Sylt kommen kann-vielleicht geht ja noch was ;-)
    LG
    Anett

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Marion

    Ich weiss wirklich nicht was schreiben...



    Ich will einfach nur wissen, wie um himmelswillen man aus einem Bogen Papier so was faltet...

    Wunderschön...
    Praktisch...
    Genial...

    Herzliche Grüsse in den Norden aus dem Süden Manuela

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Marion,

    ich konnte Dein tolles Projekt schon auf dem Handy bewundern... und das muss geschrieben werden: PERFEKT !!!

    GlG Alexandra

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Marion,

    bitte: WIE GEHT DAS?? Eine super schöne (Geschenk-)Idee! Vielleicht ein Workshop-Thema...? Ein Grund mehr, nach Sylt zu kommen :-)))

    Liebe Grüße aus Hamburg
    Christine

    AntwortenLöschen
  15. ein tolles Projekt...

    bin schon gespannt auf die Neuigkeiten zum Workshop...

    LG ARDT

    AntwortenLöschen
  16. Dein Kartenfotoalbumdings ist der Knaller!

    GlG
    Corinna

    AntwortenLöschen
  17. ich und eine Freundin, wir sind schon ganz wild auf Kreativurlaub auf Sylt, und jeden Tag hoffe ich auf Neuigkeiten. Lass uns nicht so lange warten. (Ich hoffe, du hast mein E-Mail erhalten.)

    Viele Grüße
    Edelgard

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Marion,
    seit deiner ersten Ankündigung liege ich schon auf der Lauer und bin total gespannt auf Details. Sofern der Termin günstig liegt und das Ganze inkl. Flug bezahlbar ist, würde ich total gerne dabei sein.

    Und dein süßes Album finde ich sehr gelungen. Die Knallfarben sind wirklich ein Hingucker!
    LG, Miriam

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Marion,
    seit deiner ersten Ankündigung liege ich schon auf der Lauer und bin total gespannt auf Details. Sofern der Termin günstig liegt und das Ganze inkl. Flug bezahlbar ist, würde ich total gerne dabei sein.

    Und dein süßes Album finde ich sehr gelungen. Die Knallfarben sind wirklich ein Hingucker!
    LG, Miriam

    AntwortenLöschen