Dömm-dömm-dööö-dömm....

Anna & Alex heiraten. Das trifft sich prima. Meine Chance! So lange wollte ich schon ein Leporello werkeln, sie sollen es bekommen. Um es kurz zu machen: Sehr lange werde ich wohl kein Leporello mehr werkeln und dafür lieber bei Euch schauen. ;-) Das ist ja richtig viel Arbeit - warum hat mich keiner gewarnt? Mehrere Anläufe und zwei Tage habe ich gebraucht und dabei die ganze Palette möglicher Emotionen durchlebt. Aber so ist es in der Liebe ja bisweilen auch, eben eine echte Herzensangelegenheit, und damit passte es auch wieder zum Thema:








Papiere, Stempel und Stanzen aus der Erlebniswelt von Alexandra Renke, dazu ein bisschen Filz, Krokodilklemme und Schlüsselring.

Jetzt werde ich erst mal das Chaos in meinem Werkelzimmer beseitigen. Von Herzen wünsche ich Euch einen schönen Abend und sende Euch liebe Grüße aus dem hohen Norden

Marion

Kommentare:

  1. Wow! Sieht hammer aus! Da wird sich das Brautpaar ganz bestimmt freuen! :-)
    LG, Ellis

    AntwortenLöschen
  2. Ähm, ich bin sprachlos. Was schade ist, weil Du immer so schöne Kommentare an andere schreibst. Aber dazu fällt mir nichts mehr ein außer "Mund offen stehen". Toll, liebe Marion!
    GlG
    Dörthe

    AntwortenLöschen
  3. <Meine Liebe,was du da fabriziert hast...ist ja auch kein Leporello...das ist ein kleines Kunstwerk, mit Girlande , die sich beim Aufklappen spannt...Herzen die sich auseinander falten...usw...ich ziehe meinen Hut...
    Ganz liebe Grüße in den Norden, ich werde mein Wochenende auf der Scrapzeit verbringen..
    Bianca

    AntwortenLöschen
  4. Boah, das ist ja ein richitges Kunstwerk!!!
    So WUNDERSCHÖN! Darauf kannst Du stolz sein!

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Marion,
    ja schöne ausgefallene Geschenke brauchen etwas mehr Zeit... aber du hast deine Zeit wirklich sehr gut genutzt - das ist ein echter Hingucker! Das verschwindet garantiert nicht in einer Schublade
    LG
    Carola

    AntwortenLöschen
  6. Boahh, isch des schee! Das war badisch und heißt, dass ich begeistert über Dein Leporello bin.
    LG
    Iris

    AntwortenLöschen
  7. Ein Leporello das mir gefällt- und wie!!!
    LG
    Lisa

    AntwortenLöschen
  8. wow, liebe marion. das ist soooo traumhaft schön geworden. total toll, auch mit den pinkfarbenen akzenten und soooo mit liebe gemacht. einfach wundervoll. weiter so :)
    glg aus der heimat
    solveig

    AntwortenLöschen
  9. Hall Marion,

    Das Liporello ist wunderschön geworden! Das Brautpaar wird sich darüber bestimmt freuen.

    LG ARDT

    AntwortenLöschen
  10. Suuuuper schön ♥

    Naja - so ein Lerporello hat halt ein paar Seiten die gefüllt werden möchten :)
    Ich kenn das ....

    GLG
    Bella

    AntwortenLöschen
  11. herzig, herrlich, ein Träumchen, wunderschön!
    GLg Gitti

    AntwortenLöschen
  12. Dafür steckt ganz viel Liebe in Deinem Leporello, liebe Marion. Ganz wundervoll!!!!
    LG Dani

    AntwortenLöschen
  13. Wo fängt dieses Kunstwerk an und wo hört es auf? Endlos Herzen am Band ...
    Ich sehe unendlich viele Herzen, die ganz liebevoll verbunden und herzig gefüllt wurden.
    GRATULATION: Ein wunder-, wunderschönes Leporello!
    Liebe Grüße, Susanne

    AntwortenLöschen
  14. Da hat sich jede Gefühlsregung gelohnt, ein echtes Traumteil.
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  15. Ich glaube, ich heirate nochmal auf einer der schönsten Nordseeinseln;-)
    LG
    Iris

    AntwortenLöschen
  16. Ich bin platt-wunderschön!!!!!
    LG
    Rosa

    AntwortenLöschen
  17. Wie witzig, habe gerade ein Hochzeitsbuch fertig gestellt, auch für Anna & Alex...;)))
    Dein Leporello ist ein Traum, eine wunderschöne Arbeit!!

    LG
    Corinna

    AntwortenLöschen
  18. Wow, da hätte ich mich auch gefreut !!!
    LG, Petra

    AntwortenLöschen
  19. Hihi, so kann es manchmal halt gehen. Das Resultat ist wunderschön!

    AntwortenLöschen
  20. Ho, ich selbst habe ja schon so einiges an Leporellos und Minibooks gearbeitet -ich liebe das, da ist man so herrlich frei bei der Gestaltung- aber ein SO aufwendiges wie dieses von dir - der Hammer! Ganz großes Kino, möchte ich mal sagen. Sieht wunderbar aus und man spürt die Liebe und Arbeit, die darin steckt. Chapeau!
    Liebe ehrfürchtige Grüße - Dagmar

    AntwortenLöschen
  21. Ich bin auch restlos begeistert, sowohl von der "Architektur" als auch von der schönen Farbkombination der dezenten Papiertöne mit den Akzenten in Pink.
    Einfach grandios. Du machst wirklich tolle Sachen. Ich schaue immer sehr gerne hier vorbei und bin absolut begeistert.
    Dir ein schönes WE.
    LG Gisa

    AntwortenLöschen
  22. Wunderschön und sicher jeden einzelnen Tag, jede, so schön von dir beschriebene Emotion wert. Die anderen haben schon alles geschrieben.
    Einfach super.
    GlG, Kerstin

    AntwortenLöschen
  23. Einfach wundervoll! :)
    LG Julia

    AntwortenLöschen
  24. Das Brautpaar ist einfach nur zu beneiden!
    Liebe Marion, ich bin verliebt in deinen Blog und komme ab jetzt mit Sicherheit öfter hier vorbei! Mehr Liebe kann man fast nicht reinstecken.

    LG, Christina

    AntwortenLöschen
  25. also ich find ja, die Arbeit hat sich unglaublich gelohnt.
    wirklich toll

    AntwortenLöschen
  26. Hallo liebe Marion!

    Lange nix von dir gehört. Hoffe, es geht dir gut & du genießt die letzten Mai-Tage. Wunder-wunderschönes Leporello...

    Liebe Grüße von der
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  27. Sooooo schön, da hat sich die Arbeit gelohnt und ich hoffe das Brautpaar weiß es zu schätzen!
    Internette Grüße
    Myriam

    ♥Ein Klick und Du bist auf meinem Blog♥

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Marion,

    ich bin eben auf Deinen Blog aufmerksam geworden und muss Dir sagen, dass mir alles, was ich bisher hier gesehen habe, super gut gefällt!! Du hast einen wunderbaren Stil. Bitte so weitermachen.

    Ganz liebe Grüße aus Hamburg auf die Nordseeinsel (neid ;-))
    Christine

    AntwortenLöschen
  29. Wunder...wunder...wunderschön! In letzter Zeit fehlt mir einfach die Zeit 'zum Blog-Bummel' und hier wird es mir wieder sehr, sehr deutlich!
    Ganz liebe Grüße
    Britt

    AntwortenLöschen
  30. Hallo Marion,
    bin soeben auf deinem wunderbaren Blog gelandet und erlaube mir, dich bei mir zu verlinken... :))
    Weiterhin so tolle Ideen wünscht dir
    Gabi von gabrielespaperbay

    AntwortenLöschen
  31. Hallo Marion,
    hab gerade gesehen, dass Du bei Silke einen Kommentar hinterlassen hast ...
    ... ich schau so gerne bei Dir herein ...gibt es bald wieder etwas schönes von Dir zu sehen???
    Gl nächtlichen Gruß von Kerstin.

    AntwortenLöschen
  32. Hey Marion,
    habe gerade durch Zufall deinen Blog entdeckt - wunderschön. Mein Kaffee ist jetzt leer... :-)
    Komme gerne wieder.
    LG Carola

    AntwortenLöschen
  33. Auch ich bin gerade über deinen Blog gestolpert und bin begeistert :)
    Das Leporello ist wunderschön! Ich glaube dir sofort, dass das unglaublich viel Arbeit war.. aber es hat such gelohnt :)
    Liebe Grüße, Lena

    AntwortenLöschen
  34. Die Arbeit hat sich gelohnt. Ein traumhaft schönes Werk.
    LG sigrid

    AntwortenLöschen
  35. Also das Brautpaar wird Deinem Laporello einen Ehrenplatz geben. Das Teilchen sind wunderschön aus, so zart, so edel. Ein Meisterstück!

    lg die hippe

    AntwortenLöschen