Konfirmation N° 1

Ich bin ja sozusagen noch ein Newbie in Sachen Papier & Co und werkele oftmals nach dem Motto "Versuch macht kluch". Heute habe ich wieder etwas gelernt: Die Idee, Stempel verschiedenfarbig zu embossen, um coole Farbverläufe zu bekommen, ist nur theoretisch super. So leicht, wie man Türkis und Grün nebeneinander aufstreuen kann, bekommt man es nämlich nicht mehr auseinander, wenn es sich erst mal zu einem ziemlich großen gelben Haufen vermischt hat.  ;-) 

Aber: Man kann ja immer alles von zwei Seiten betrachten. Pessimisten wären wohl der Meinung, ach herrje, jede Menge Material verpulvert. Marion-Logik: Super, jetzt habe ich eine Farbe mehr im Bestand, Gelb hat mir eh' noch gefehlt - und ich hab überhaupt nix dafür bezahlt! ;-) 



Sowieso hätte es bei diesen schönen Stanzen und Stempeln  aus der Erlebniswelt keine Experimente gebraucht - die sprechen für sich. 

Habt einen schönen Abend, ich sende Euch liebe Grüße von der Nordsee und aus dem "Versuchslabor"
Marion